Premiere: Der 1. Eintrag

So, heute am 7.5. anno 2007, werde ich mal damit anfangen von meinem Tag zu berichten:

Heute morgen aufgestanden und um 5.15 in's Auto geschwungen um 'ne gute halbe Stunde später wieder auszusteigen und meinen Arbeitstag zu beginnen!

Wo ich arbeite halte ich aus arbeitsrechtlichen Gründen und den Konsequenzen für mich daraus lieber geheim, aber es ist ein grosser Elektronikkonzern im Westen Berlin's, der letztens oft in den Schlagzeilen war - mehr wird lieber nicht verraten...

Naja, war nicht viel Arbeit zu machen und so plätscherte der Feierabend eher zäh in meine Nähe!

Wer den Berufsverkehr in Berlin kennt, der weis, dass man da gut und gerne eine Stunde nach Hause braucht - wenn natürlich überall gebaut wird.....

Mein Mitgefühl möchte ich den beiden Pechvögeln aussprechen, die heute an den beiden Auffahrunfällen Siemensdamm und Seestr. schuld waren - ich kenne das Gefühl!

Als ich dann doch endlich daheim war, ging es auch fast gleich weiter zum Zähneklemptner - der 3. Besuch seit Februar - ist alles die Quittung dafür, dass ich seit über einem Jahr nicht mehr war (Danke Praxisgebühr!)...

Ja und den Rest des Abends wird gechillt und ab 22.00 Uhr geht's dann wieder in die waagerechte - muss ja morgen fit sein

Bis morgen!

7.5.07 19:46

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Werbung